Hintergundoben

Willkommen bei der Naturheilpraxis Lübbermann-Gabriel

 

Auf ein Koppke Tee

Auf-ein-Koppke-Tee

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hand- und Fußreflexzonenmassage

Aristoteles sagt: „Die Hand ist das Werkzeug aller Werkzeuge. Sie ist ein Wunderwerk.“Und er hat Recht. Sie sind soviel mehr als nur Werkzeuge. Das selbe gilt für unsere Füße.Selbst zur Therapie und Diagnosezwecke können sie eingesetzt werden. Über Reflexzonen, welche über die Hände und Füße verteilt liegen, lassen sich Organe oder Organsysteme beeinflussen. So können auch Veränderungen in Form von Hornhaut, Warzen, Dellen und Verfärbungen sowie sensible oder schmerzhafte Areale  Hinweise auf bestimmte Erkrankungen geben. Grundsätzlich bewirken Hand- und Fußreflexzonenmassage das selbe, wobei die Füße meist etwas sensibler sind.Die Hände eignen sich jedoch zur Selbstbehandlung besser. In unserer Praxis nutzen wir die Handreflexzonenmasagegerne, denn so kann der Patient nach Anleitung die Therapie zu Hause selber fortführen.

handfuss